• Lehrauftrag
Soziale Arbeit
Bachelor
3
4
36
25
Deutsch
Ja
Nein
Ja
Ja

Offene Kinder- und Jugendarbeit ist ein viel genutztes Angebot der Kinder- und Jugendhilfe und steht beständig vor der Aufgabe, sich veränderten Bedingungen anzupassen, z.B. Veränderungen in den Lebenswelten, Ausbau der Ganztagsschule, Stellung innerhalb der Jugendhilfe etc. Sie muss die Balance zwischen der Erfüllung unterschiedlicher gesellschaftlicher Aufträge und den Interessen der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen immer wieder neu herstellen. Im Rahmen der Lehrveranstaltung wird erarbeitet, wie offene Kinder- und Jugendarbeit auf diese Anforderungen reagiert und welche Herausforderungen noch vor ihr liegen. Dabei in den Blick genommen werden strukturelle Bedingungen (z.B. Angebote, Trägerschaft, Personalsituation), aber auch Themen wie freiwilliges Engagement, Partizipation, Beratungsbedarfe sowie konkrete Adressatengruppen (z.B. Migration, Behinderung) und Kooperationspartner (z.B. Schule).

Frau Prof. Dr.
edeltraud botzum

Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule Rosenheim
Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule Rosenheim